Deutsch | English

10. April 2014 AnderswoShopping Schreibe einen Kommentar

Curvebird goes London Part 4 – Shop til you drop



Hallo ihr Lieben!

Heute bin ich absolut verwirrt. Der Tag fing super spät an – das geplante Frühstück bei Leon musste also ausfallen, weil ich es beim besten Willen nicht vor 11 aus dem Haus geschafft habe.

Geplant war, zuerst nochmal durch die Brick Lane zum Old Spitalfields Market zu gehen, da dort donnerstags immer ein recht großer Markt mit altem Kram und Klamotten aufgebaut ist – antiques eben. Genau das habe ich auch getan. Auf dem Weg ist mir dann aufgefallen, dass der Akku meiner Kamera alle ist – upsi. Ihr müsst los vorlieb nehmen mit meinen spitzenmäßig guten Handybildern. Los geht’s:

20140410-222641.jpg

20140410-222943.jpg

20140410-223006.jpg

Wie ihr sehr gab es dann doch noch Leon – Brownie und Latte zum Frühstück.

Mit dem Bus ging es dann zur Tottenham Court Road und von da aus zur Oxford Street. Im Bus ist mir dann aufgefallen, dass ich meine Barschaften weitestgehend zuhause vergessen hatte – nochmal upsi… Ich habe dann bei Primark und New Look das gelassen, was ich dabei hatte und bin durch die Carnaby Street schließlich zum Leicester Square spaziert. Die Regent Street konnte ich mir so ganz ohne Geld dann wirklich nicht antun…

20140410-223551.jpg

20140410-223613.jpg

Am Leicester Square habe ich mich dann in den ultimativen Touri-Hotspot gestürzt: den M&M Store – absolut abgefahren!

20140410-223846.jpg

20140410-223904.jpg

Anschließend bin ich zum Covent Garden spaziert und habe dort einen Mumins Laden entdeckt – aaaaaah! Ich liebe die Mumins!

20140410-224145.jpg

20140410-224201.jpg

20140410-224216.jpg

20140410-224229.jpg

Anschließend ging es zum Trafalgar Square und von da aus nach Hause um Geld zu organisieren und dann nochmal ins Einkaufszentrum zu fahren.

20140410-225014.jpg

20140410-225028.jpg

20140410-225047.jpg

Jetzt ist das Geld auf den Kopf gehauen, der Koffer schon mal testweise gepackt und ich bettfein – morgen geht es wahrscheinlich zu meiner Freundin in die Uni, um ihr ein bisschen zu helfen. Und dann ist schon Samstag und ich muss nach Hamburg zurück. Ich freue mich zwar auf den Mann, die Katzen und mein Bett, aber traurig bin ich auch ganz schön…

Birdie Curvebird





    Hinterlasse eine Antwort

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

    Back to top