Deutsch | English

24. Mai 2014 FashionOOTDThoughts Schreibe einen Kommentar

Die große Blogmüdigkeit & Outfit



Ihr Lieben!

In letzter Zeit lese ich immer wieder auf anderen Blogs von der großen Blogmüdigkeit. Mich hatte die ja schon im Dezember ergriffen – ich konnte mich kaum noch aufraffen, neue Posts zu verfassen und als ich dann ausversehen Bloglovin auf meinem iPhone gelöscht habe und mein Passwort mir partout nicht mehr einfallen wollte, als ich es neu installiert hatte, habe ich auch kaum noch andere Blogs verfolgt. Lediglich durch Instagram bin ich so einigermaßen up-to-date geblieben. Und eigene Posts schreiben?! Boah, nee… Keine passenden Outfits, fotountaugliches Wetter, unreine Haut, keine Ideen für Posts, Stress oder schlicht und einfach absolute Lustlosigkeit sprachen dagegen. Die große Blogmüdigkeit hatte mich ganz fest in ihren Klauen.

Gott sei dank ist das jetzt vorbei – diverse Hausarbeiten stehen an und auch über meine olle Masterarbeit sollte ich mir Gedanken machen: die Blogmüdigkeit wurde von der großen Prokrastination verdrängt. Bloglovin ist wieder funktionstüchtig und ich verfolge fleißig andere Blogs. Ich habe volle Kanne Lust auf Outfitposts und auch einige andere Ideen schwirren in meinem Kopf umher.

Und als eine Freundin ihren Kleiderschrank ausgemistet hat und mich mit einigen schönen Stücken bedacht hat, dachte ich mir: “Die Postebbe muss ein Ende haben!” und bin trotz Bad Hair Day und Gümmel-Gemütlichkeitsoutfit mit Freund und Kamera in den Park gegangen. Leider war es dann doch schon recht spät abends und das Licht hat nicht so wirklich mitgespielt, aber was soll’s. Gegen die Blogmüdigkeit!

Junarose Jeans

Die Jeans von Junarose liebe ich total, obwohl ich eigentlich mehr der Kleider- und Röcketyp bin. Aber zusammen mit ‘nem T-Shirt und Cardigan ist so eine Jeans ja wohl mal das praktischste Kleidungsstück überhaupt. Mit dem Shirt stehe ich nach eingehender Betrachtung der Fotos allerdings ein wenig auf dem Kriegsfuß – den Print finde ich toll, aber mit diesem leichten Schößchen kann ich mich nicht so ganz anfreunden. An anderen finde ich das wirklich süß, aber ich hab dann an mir doch lieber ein ganz normal geschnittenes Top. Beide Kleidungsstücke sind übrigens aus dem Fundus meiner Freundin.

New Look Peplum Top Closeup

rhododendron open

Jeans Peplum Cardigan

Die Sneakers von Even&Odd werden sicher einigen von euch bekannt vorkommen – ein klarer Fall von Instagram/other blogs made me buy them. Ich war schon lange auf der Suche nach einem Paar Turnschuhen und konnte einfach nicht wirklich fündig werden. Schlichte schwarze und gleichzeitig bezahlbare Sneaker sind anscheinend absolute Mangelware auf dem Markt momentan. Umso mehr habe ich mich gefreut, als ich diese hier bei Amélie von Beauté Plantureuse sowie bei Katrin von reizende Rundungen gesehen habe. Genau nach solchen hatte ich gesucht!

Even&Odd Sneaker

Jeans CardiJeans: Junarose – Top: New Look – Cardigan: Primark – Sneakers: Even&Odd (über Zalando)

rhododendron closed

So, ein erster Schritt gegen die Blogmüdigkeit ist getan – morgen folgt direkt ein weiterer, vielleicht schaut ihr dann einfach nochmal vorbei! Bis dahin,

Birdie Curvebird





    Hinterlasse eine Antwort

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

    Back to top